Myanmar – Segel-Abenteuer im Mergui-Archipel

  • myanmar-sundown-in-a-bay
  • myanmar-boating-dugout-canoes-at-the-beach
  • myanmar-mergui-mangroves-forest

7-tägiges Segelabenteuer im Mergui-Archipel

Entdecken Sie ein unberührtes Stück Myanmar: den Mergui-Archipel in der Andamanensee. Auf Ihrer klassischen Selgeyacht, der Meta IV (oder vergleichbar) segeln Sie 6 Tage durch diese wunderschöne, unberührte Region. Die Crew der Yacht umsorgt Sie und segelt für Sie von Insel zu Insel.

REISE-HIGHLIGHTS

  • Seenomaden vom Volk der Moken
  • Dschungelwanderung auf der 115 Island
  • Biolumineszierendes Plankton beobachten
  • Beobachtung der Nashornvögel

ab 2849,-€ pro Person im DZ

(Reisezeit von Oktober 2019 – Mai 2020)

Reiseverlauf

01. Tag: von Yangon nach Kawthaung

Zu Beginn der Reise werden Sie von Ihrem Hotel in Yangon abgeholt und zum Flughafen gebracht. Je nach Ankunftszeit müssen Sie eventuell eine Übernachtung in Kawthaung einlegen.

Übernachtung im Victoria Cliff Hotel in Kawthaung.

02. Tag: Willkommen an Bord, Kawthaung & Barwell Insel

Ihre Kreuzfahrt beginnt. Willkommen an Bord. Zunächst segeln wir von Kawthaung zur Barwell Insel. Genießen Sie unbedingt ein erstes Bad im Meer, bevor Sie Ihr Abendessen sowie einen Cocktail an Bord einnehmen.

Übernachtung an Bord.

03. Tag: Tang La Bo Island & Pony Island

Nach dem Frühstück segeln wir zur Tang La Bo Insel. Hier können Sie die freie Zeit am wunderschönen Strand genießen oder die schönen Schnorchelspots entdecken. Das Mittagessen wird an Bord serviert, während die Fahrt weiter Richtung Pony Island geht. Hier bleibt genügend Zeit zum Schwimmen und zur Vogelbeobachtung (z.B. Nashornvögel und Tukane), bevor zum Sonnenuntergang der Anker in der Bucht vor der Insel Nyaung Wee fällt.

Übernachtung an Bord.

04. Tag: Lampi Nationalpark

Am Morgen segeln wir gelassen zum Lampi Nationalpark. Abhängig von den Gezeiten besuchen Sie entweder den Mangrovenwald oder unternehmen einen Ausflug zum Dorf der Seenomaden vom Volk der Moken. Gegen Abend wird der Anker in einer ruhigen Bucht vor der Insel Pulo Bunai gesetzt. Nach Anbruch der Dunkelheit können Sie hier mit etwas Glück biolumineszierendes Plankton beobachten.

Übernachtung an Bord.

05. Tag: Nga Namm & Kyun Pila

Nach dem Frühstück segeln wir zur Kga Namm Insel, wo Sie ein vielfältiges Programm erwartet. Gehen Sie schnorcheln, Kayak fahren oder fischen. Während des Mittagessens segeln wir entspannt weiter nach Kyun Pila. Am Abend erwartet Sie ein Lagerfeuer mit leckeren Cocktails am Strand, während die Sonne langsam am Horizont untergeht.

Übernachtung an Bord.

06. Tag: 115 Island & Hasting Bay

Nach einem gemütlichen Frühstück an Bord segeln wir zur 115 Island, wo Sie ein Dschungeltrekking inkl. Mittagessen erwartet. Am Nachmittag werden die Segel wieder gesetzt. Wenn es die Gezeiten und das Wetter zulassen, halten Sie kurz an der Insel Taung Lo Bo oder Kyun Pya Gyi. Am Abend erwartet Sie in der Hastings Bay ein leckeres Abschiedsessen.

Übernachtung an Bord.

07. Tag: zurück nach Kawthaung

Nach einem letzten Bad im Meer segeln wir das letzte Stück Richtung Kawthaung. Genießen Sie einen Brunch, bevor gegen Mittag eine wunderschöne Reise zu Ende geht. Der Mergui-Archipel wird Sie mit Sicherheit verzaubert haben. Unsere Crew bringt Sie zum Flughafen für Ihre individuelle Heim-oder Weiterreise. Gerne buchen wir diese für Sie nach den eigenen Wünschen hinzu.

Inklusivleistungen

  • 1 Nacht im Victoria Cliff Resort (Deluxe) in Kawthaung
  • 5 Übernachtungen auf der Segelyacht SY Meta IV (oder gleichwertig), gemeinsam mit anderen internationalen Gästen. Die Yachten verfügen über 3-4 Gästekabinen mit Platz für 6-8 Gäste (auf Anfrage kann die Yacht auch komplett gechartert werden)
  • Verpflegung an Bord: 3 Mahlzeiten pro Tag, nicht akloholische Getränke, Wasser
  • 2 Inlandsflüge von Yangon nach Kawthaung und zurück
  • alle Transfers
  • Aktivitäten und Ausflüge laut Reiseverlauf

Nicht Inklusiv

  • Internationale Flüge (gerne übernehmen wir die Buchung für Sie)
  • Alkoholische Getränke an Bord
  • Visum für Myanmar
  • Krankenversicherung und andere persönliche Versicherungen
  • Sonstige persönliche Ausgaben
  • Trinkgelder
  • Eintrittsgebühr (Royalty Fees) für den Mergui-Archipel (ca. 290,- € pro Person)

Reiseanfrage

Hier haben Sie die Möglichkeit, sich unverbindlich Informationen zu der Reise einzuholen.

Bitte kontaktieren Sie mich unverbindlich bezüglich meines Reisewunsches. Ich bin damit einverstanden, dass meine eingegebenen Daten zum Zweck des Kontakts und zum Zweck der Bearbeitung meines Anliegens gespeichert und verarbeitet werden.


Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt. Es gelten die Google
Datenschutzbestimmungen und
Nutzungsbedingungen.

Project Details

  • Category:
    INDIVIDUALREISEN, Myanmar-Reisen, SÜDOSTASIEN
  • Date:
    April 26, 2017