Karibik Inselhüpfen – Grenada, Grenadinen & St. Vincent

  • reisefieber-individualreisen-canouan-karibik
  • reisefieber-individualreisen-karibik-grenadinen-yachtreise

Zwei Wochen, in denen Sie die Perlen der Karibik kennenlernen: Die Gewürzinsel Grenada, die Inselkette der Grenadinen und das wilde St. Vincent.

Sie haben die Wahl: Entweder Sie hüpfen in Grenada los und kehren am Ende dorthin zurück, oder sie machen die Reise nur in eine Richtung mit Heimflug von Barbados. Auch die Gegenrichtung mit Start in Barbados und Rückflug ab Grenada ist möglich.

REISE-HIGHLIGHTS

  • 100 % nach Maß – Programm kann an die eigenen Wünsche angepasst werden
  • Grenada – weiße Palmenstrände, türkisblaues Meer und jede Menge unberührte Natur
  • die Grenadinen – winzige Inselchen mit weißen Stränden und wiegenden Palmen
  • St. Vincent – das Landesinnere ist noch zu großen Teilen von Dschungel bedeckt

ab 2333,- € pro Person / DZ

Reiseverlauf

1. bis 5. Tag Grenada: Die Gewürzinsel der Karibik. 4 Nächte im Kalinago Beach Resort mit erweitertem Frühstück.
5. Tag: Schnellfähre nach Carriacou (90 Minuten), Grenadas kleine, verträumte Schwesterinsel: Ursprüngliche Karibik wie vor 20 Jahren.
5. bis 7. Tag Carriacou: 2 Nächte im charmanten Gästehaus mit Blick auf die herrliche Bucht inkl. kontinentalem Frühstück.

7. bis 10. Tag
per Jacht durch die Grenadinen:

  • 7. Tag Sandy Island, Petit Martinique / Petit St. Vincent – Palm Island und Union Island: Ihre Segeljacht nimmt Sie in Carriacou zu einer Kreuzfahrt durch die Grenadinen an Bord. Nach einem Zwischenstopp in Palm Island, eine Privatinsel mit einer luxuriösen Hotelanlage, ankern Sie in der geschützten Lagune von Union Island vor dem quirligen Hauptort Cliffton.
  • 8. Tag Tobago Cays: Die Jacht macht im Naturschutzgebiet an einer Boje fest. Mit Schnorchel und Flossen entdecken Sie die herrliche Unterwasserwelt und mit dem Beiboot erkunden sie die unbewohnten Inselchen.
  • 9. Tag Mayreau und Canouan: Sie laufen die reizende Insel Mayreau mit ihrem urigen Dorf und Canouan mit seinen Luxusresorts an. Vor einem Strand ankern Sie für die Nacht.

10. – 13. Tag Bequia: Die Jacht setzt Sie in Bequia ab, eine Insel der bunten karibischen Lebensfreude. 3 Nächte im Bequia Beach Hotel inkl. Frühstück.
13. Tag: Fähre von Bequia nach St. Vincent, die geheimnisvolle, vom Tourismus am wenigsten berührten Insel der Karibik, wo viele Szenen für „Fluch der Karibik“ gedreht wurden.
13. – 15. Tag St. Vincent: 2 Nächte im Hotel am besten Strand der Insel mit erweitertem Frühstück.
15. Tag: Rückflug nach Grenada oder Weiterflug nach Barbados und Heimflug.

Inklusivleistungen

Grenada - 4 Nächte

  • 4 Übernachtungen im Kalinago Beach Resorts (gute Mittelklasse) in einem Meerblickzimmer inkl. erweitertem Frühstück.
  • Transfers inkl. deutschsprachiger Reiseleitung bei Ankunft und Weiterreise.
  • Schnellfähre von Grenada nach Carriacou (09 -10:30 Uhr)

Kalinago Beach Resorts

Ein Familienbetrieb mit nur 29 Zimmern an einem karibischen Strand wie aus dem Bilderbuch. Zwischen dem zweistöckigen Hauptgebäude und dem weißen Sand erstreckt sich das Pooldeck. Dahinter schimmert türkisblau das ruhige, klare Wasser der Bucht.
Lage: Direkt am Morne Rouge Strand, 5 – 15 Gehminuten zu weiteren Restaurants und Einkaufszentrum; 10 Autominuten in die Hauptstadt und zum Flughafen.

Carriacou - 2 Nächte

  • 2 Übernachtungen im „Charmanten Gästehaus mit Blick auf die herrliche Bucht“ (Mittelklasse) in einem Meerblickzimmer mit privatem Bad und kontinentalem Frühstück.
  • Transfers bei An- und Weiterreise.

Charmantes Gästehaus mit Blick auf die herrliche Bucht:

Ein sehr gepflegtes kleines Gästehaus in einem villenartigen Gebäude unter schwedischer Leitung in netter Lage nahe der Tauchschule. Die Gäste fühlen sich dort „wie zu Hause“.
Lage: Karibikküste, etwas erhöht über dem Meer und einem kleinen Strand, von dem es nur durch eine Wiese getrennt ist (Gezeitenabhängig). 10 Gehminuten vom Hauptort und der deutschen Tauchbasis.

Jachtkreuzfahrt durch die Grenadinen - 3,5 Tage

  • 3 Übernachtungen in der Doppelkabine einer privaten Segeljacht mit privatem Badezimmer und Vollpension.
  • Start in Carriacou um ca.10.30Uhr.
  • Route: Sandy Island / Petit Martinique / Petit St. Vincent – Palm Island / Union Island – Mayreau / Tobago Cays
  • Ende in Bequia um ca. 15:30 Uhr.
  • An Bord extra zu bezahlen: Getränke nach Verbrauch sowie behördliche Ein- und Ausklarierungsgebühren in den einzelnen Insel-Staaten + Nationalpark-Gebühr in den Tobago Cays. Liegegebühren. (max. US$ 110,-p.P.)
  • Transfers bei An-und Weiterreise.

Bequia - 3 Nächte

  • 3 Übernachtungen im Bequia Beach Hotel (für Verwöhnte) in einem Classic- Doppelzimmer mit Pool/ Meerblick inkl. Frühstück (oder bei 3 Personen in einer Plantation Suite mit kleinem Extrazimmer mit einem Einzelbett und Klimaanlage für die Zusatzperson).
  • Transfers bei An-und Weiterreise.
  • Fähre von Bequia nach St. Vincent.

Bequia Beach Hotel:

Ein erlesenes Boutiquehotel direkt an einem der schönsten Strände der Insel. Im luxuriösen Landhausstil der Inseln gehalten, verbindet es Charme, Eleganz und eine betont ungezwungene Atmosphäre. Die 30 Zimmer und Suiten liegen im Hauptgebäude und in mehreren Nebengebäuden, die 6 Villen sind im weitläufigen tropischen Park verteilt.
Lage: Direkt am kilometerlangen Palmenstrand der Friendship Bay im Süden Bequias, 7 Autominuten vom Hauptort Port Elizabeth und vom Fähranleger, 5 vom Flughafen. Direkt beim oberen Ausgang des Hotels zur Hauptstraße halten Sammeltaxis, die ins Zentrum des Hauptortes fahren.

St. Vincent - 2 Nächte

  • 2 Übernachtungen im „Hübschen Hotel am besten Strand der Insel“ (gute Mittelklasse) in einem Deluxe Doppelzimmer inkl. erweitertem Frühstück sowie inklusive Klimaschutzgebühr.
  • Transfers bei Ankunft und Weiterreise.

Hübsches Hotel am besten Strand der Insel:

Reizendes, familiär geführtes Hotel mit 48 Zimmern, liebevoll betrieben und dekoriert, mit kleinem Spa-Bereich und gutem Restaurant – am besten Strand von St. Vincent.
Lage: Villa Beach – bei Young Island, wenige Gehminuten vom kleinen Ort Villa, direkt an der Busroute für Sammeltaxis, 25 Minuten vom Flughafen, 20 Minuten in die Hauptstadt Kingstown. Restaurants und Nachtclubs in unmittelbarer Umgebung.

Nicht inklusive

Flüge am Abreisetag von St. Vincent nach St. Lucia, Grenada oder Barbados sind nicht im Preis enthalten – mehrere Verbindungen täglich möglich. Gerne können wir diesen Flug buchen – bitte aktuell anfragen!

Preise

 Preis pro Person im DZPreis pro Person im EZ3. Person im DZ
02.01.-06.04.20202505,- EUR4481,- EUR2421,- EUR
07.04.-18.11.20202333,- EUR4139,- EUR2170,- EUR

Hotels geschlossen:
Charmantes Gästehaus mit Blick auf herrliche Bucht: 01.–30.09.2020 geschlossen.
Ersatz Hotels verfügbar!

Veranstalter: karibikreisen

Reiseanfrage

Hier haben Sie die Möglichkeit, sich unverbindlich Informationen zu der Reise einzuholen.

Bitte kontaktieren Sie mich unverbindlich bezüglich meines Reisewunsches. Ich bin damit einverstanden, dass meine eingegebenen Daten zum Zweck des Kontakts und zum Zweck der Bearbeitung meines Anliegens gespeichert und verarbeitet werden.


Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt. Es gelten die Google
Datenschutzbestimmungen und
Nutzungsbedingungen.

Project Details

  • Category:
    Hochzeitsreisen, INDIVIDUALREISEN, KARIBIK
  • Date:
    Oktober 9, 2018