Wild zerklüftete Hochgebirge, tiefe Canyons, idyllische Oasen und weitläufige Plantagen – all das ist das Sultanat Oman. Von vielen noch unentdeckt, bietet das Land am östlichen Rand der arabischen Halbinsel zahlreiche Highlights. Ein moderner Staat im Einklang mit alten Traditionen. Mit Freundlichkeit, Offenheit und großer innerer Ruhe heißen die Menschen im Land ihre Gäste willkommen.

Lernen auch Sie die kulturellen und historischen Schätze des Landes kennen und reisen Sie in den Oman. Wir stellen Ihnen eine Beispielroute vor. Gemeinsam mit einem Privatfahrer erkunden Sie das Sultanat. Das Programm ist natürlich, wie immer, individuell anpassbar. Auch eine Kombination mit Dubai ist möglich. Der Oman gilt als ganzjähriges Reiseziel, aber als beste Reisezeit wird Oktober bis März genannt. Also, auf zu neuen Abenteuern!

Entdecken Sie die Kontraste des Sultanats Oman!

Diese 9-tägige Reise bietet Ihnen einen tollen Überblick über den Oman. Sie führt in trockene Wadis, blühende Oasen, in die Wahiba Sands und durch grandiose Landschaften. Dabei erleben Sie abwechslungsreiche Natur und kulturelle Höhepunkte des Landes. Über hohe Berge und tiefe Schluchten fahren Sie von Muscat über Sur in die Wahiba Sands und via Nizwa über den Jebel Akhdar zurück nach Muscat.

Tag 01 – Ankunft in Muscat

Tag 02 – Muscat Stadtrundfahrt

Tag 03 – Muscat – Sur – Ras Al Jinz

Tag 04 – Raz Al Jinz – Sur – Assayla – Jaalan Bani Bou Ali – Wadi Bani Khalid – Wahiba Sands

Tag 05 – Wahiba – Nizwa

Tag 06 – Nizwa – Jabrin – Al Hamra – Nizwa

Tag 07 – Nizwa – Rustaq – Nakhal – Muscat

Tag 08 – Tag zur freien Verfügung

Tag 09 – Abflug

Gerne passen wir der Reiseverlauf individuell an Ihre eigenen Wünsche und Vorstellungen an.